Herzlich Willkommen bei Handschlag Percussion!

Handschlag Percussion in Bammental, in der Nähe von Heidelberg und Mannheim, bietet Rhythmus- und Percussion-Workshops zu unterschiedlichen Bereichen und Themen an. Mit im Programm sind westafrikanische Rhythmen und Gesänge, Body Percussion, Unabhängigkeitsübungen, Shaker- und Cajon-Workshops sowie Theorieunerricht im Notenlesen, Rhythmentheorien und -Lerntechniken.

Handschlag Percussion, das ist Manuel Kleefuß, geb. 1979 und seit ca. 17 Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Percussionist. Er spielt sowohl die afrikanische Djembe und Basstrommeln als auch lateinamerikanische Congas und Bongos sowie die Cajon und diverse Kleinpercussioninstrumente. Ab und zu setzt er auch gerne seinen eigenen Körper als Instrument ein – dies nennt sich Bodypercussion und erfreut mit ganz unterschiedlichen Sounds nicht nur die Ohren, sondern mit der Choreographie ganz nebenbei auch die Augen der Zuhörer bzw. Zuschauer.

Im Laufe seiner musikalischen Laufbahn hat er in diversen Bandprojekten gespielt, aktuell spielt er bei Tropamin, der Sambagruppe des Trommelpalastes Mannheim, und begleitet hin und wieder den Pop-Chor Taktvoll aus Bammental. Seit 5 Jahren gibt er Workshops zu verschiedenen Themen.

Wer gerne die Welt der Rhythmen und der Percussion kennenlernen möchte, wer in andere Kulturen und Musikwelten reinschnuppern will und seine musikalische Seite neu-, wieder- oder weiterentdecken mag, ist genau richtig bei Handschlag Percussion. Hier geht es darum, Spaß an der Musik zu haben und ohne Angst vor Fehlern in einer entspannten Atmosphäre zusammen zu trommeln, zu shaken oder den eigenen Körper zum Instrument zu machen. Sowohl blutige Anfänger als auch fortgeschrittene Trommler und Percussion-Fans sind herzlich willkommen.

Handschlag-Percussion bei Facebook